PRESSEMITTEILUNG

Blue Summit Media erhält Auszeichnung als „Fair Company“

München, 30. März 2012 – Die Performance Agentur mit Hauptsitz in München wurde mit dem Gütesiegel „FAIR COMPANY“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung ist eine Initiative des Job- und Wirtschaftsmagazins Karriere und wird an Unternehmen vergeben, die sich gegen die Ausbeutung der so genannten Generation Praktikum aussprechen und auch danach handeln.

Blue Summit holt seit Gründung der Agentur 2008 immer wieder Praktikanten an Bord. Quereinsteigern oder Studenten diverser Fachrichtungen bietet ein Praktikum eine gute Möglichkeit, praktische Erfahrung in einer noch jungen Branche zu sammeln und viel zu lernen. Jeder Praktikant bekommt einen Mentor, der ihn mit der Welt des Performance Marketing vertraut macht. Durch diese individuelle Betreuung und die Möglichkeit, verschiedene Abteilungen kennenzulernen, hat jeder Praktikant ausreichend Gelegenheit, herauszufinden, ob dieser berufliche Weg seinen Interessen entspricht. Er kann dann z.B. als Trainee bei Blue Summit selbst Projektverantwortung übernehmen und sukzessive Kunden betreuen.

„Wir freuen uns, dass wir diese Auszeichnung erhalten haben, denn wir legen viel Wert auf die Ausbildung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter. Gute Mitarbeiter auszubilden und langfristig zu halten ist uns sehr wichtig. Begeisterungsfähige Nachwuchskräfte, die wie wir an Performance Marketing glauben, holen wir deshalb gerne in unser Team“, betont Axel Schönau, Geschäftsführer von Blue Summit.

Neben einem Einstieg als Praktikant oder Trainee können junge Menschen bei Blue Summit eine Berufsausbildung machen. Berufe, in welchen Blue Summit ausbildet sind Bürokaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation und Fachinformatiker für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung.




Kontakt
Claudia Rook
+49 (0)89 540 469 472
kontakt@bluesummit.de
Bernhard-Wicki-Straße 7
80636 München