WEBINAR

Do, 10. September 20, 15 - 15:30 Uhr

DRIVING CHANGE THROUGH DATA

PRÄZISE | MASSGESCHNEIDERT | KONFORM

 

CONSENT MANAGEMENT

SCHAFFEN SIE DIE BASIS FÜR IHR DIGITALES MARKETING

Regulatorische und technische Veränderungen treiben die Weiterentwicklung von technologischen Infrastrukturen für das digitale Marketing. Dies erfordert die thematische Fokussierung in einer enstehenden Rechtslage, die fortlaufenden Neuerungen unterliegt und technologische Kompetenz, um die Anforderungen bewerten und realisieren zu können. Implementierungen im Rahmen des Tag-& S2S-API Managements sind dabei genau so betroffen, wie verwendete clientseitige Speicher, externe Contentintegrationen, Integrationen für automatisierte Datenschutzseiten und die Harmonisierung von Präferenzen über Profile (Geräte, Browser) hinweg.
Consent Management Provider stellen Unternehmen Lösungen zur Verfügung das Thema zu bewältigen. Das Transperancy & Consent Framework des IAB entwickelt sich zu einem akzeptierten Standard für die Harmonisierung von Consent Informationen im technologischen Ökosystem für das digitale Marketing.
Dabei liegt der Fokus des Consent Managements auf der datenschutzkonformen Einholung von Einwilligungen, die für den Betrieb von digitalen Marketingaktivitäten essenziell sind. Um den Blackspot zwischen digitalem Tracking und Backendsystemen möglichst gering zu halten stehen verschiedene Optimierungsansätze & Analysen zur Verfügung, wodurch auch weiterhin ein zufriedenstellender Umfang an Trackingdaten zur Verfügung steht.

Was Sie aus unserem kostenfreien Webinar mitnehmen:

  • Anforderungen und Aufgaben des Consent Managements
  • Optimierungsansätze und Implikationen auf Marketingdaten
  • Stolpersteine bei der Implementierung
  • Consent Management Provider im Überblick
  • Schritte für eine erfolgreiche Einführung einer Consent Management Platform

Unsere Experten:

Wann:

  • Donnerstag, 10. September 2020, 15:00 Uhr
  • Webinar link wird registrierten Teilnehmern zugesendet
  • Wenn sie nicht live dabei sein können, registrieren sie sich trotzdem, wir werden ihnen eine Aufzeichnung zukommen lassen

Hinweis: Das Webinar entspricht keiner rechtlichen Beratung und ersetzt nicht die rechtliche Abstimmung mit einem Rechtsanwalt oder Datenschutzbeauftragten. Diese sind in jedem Fall zu konsultieren, auch wenn auf die Normen zur Verwendung von Datenverarbeitungen und deren Implementierung Bezug genommen wird.

WEBINAR VERPASST?

Gerne stellen wir Ihnen das Thema auch im Nachgang vor!

Kontaktieren Sie bitte:

webinar@bluesummit.de

FÜR WEITERE INFORMATIONEN:

Rupert Tonn
Director – AdTech | Business Development

Tel.: +49 (0) 30 700 145 312

Rupert.Tonn@bluesummit.de

UNSERE CMP-SERVICES: STRATEGIEWORKSHOPS | SETUP&IMPLEMENTIERUNG | CONSENT-HARMONISIERUNG | ANALYTICS&REPORTING SERVICES